Seliger Gemeinde

Die BRÜCKE - unsere Mitglieder- information

Zur aktuellen Ausgabe!

Zum Brücke-Archiv!

Präsidium / Vorstand / Jury

Die am 17. Oktober 2021 gewählte Vorstandschaft finden Sie hier!

Die Jury zur Vergabe des Wenzel-Jaksch-Gedächtnispreises finden Sie hier!

Die BRÜCKE - unsere Mitgliederinformation

DIE BRÜCKE Nr. 74 - Dezember 2022

 

  • Aktuell:                                  Weihnachten 2022                        

                                                    Unser Jahresseminar in Bad Alexandersbad

                                                    Forum Bad Alexandersbad: Europas Weg nach Kiew – Deutsche und Tschechen in der Europäischen Union“

                                                    Aus der Bundesversammlung - u.a. Christa Naaß folgt auf Dr. Helmut Eikam als Bundesvorsitzende

                                                    Medaille für Verdienste um die Diplomatie für Libor Rouček

                                                     Generationswechsel im Stiftungsrat der Ernst und Gisela Paul-Stiftung

                                                     Ein altes Grab entsteht neu (Grabstätte Guido Glück)

  • Vereinsnachrichten:             Peter Becher – ein Siebziger

                                                     Unsere Ausstellung in Marienbad

                                                             Neues Buch zu Ludwig Czech

                                                             Beitragserhöhung

                                                             Spendenaufruf der Ortsgruppe Memmingen

  • Erinnerungsorte:                   35 - Eskilstuna-Straße in Erlangen

 

 

 

 

 

Alexanders- bader Forum

Forum Bad Alexandersbaddie Seliger Gemeinde ging 2018 mit einem neuen Diskussionsformat an den Start

Das Alexandersbader Forum befasst sich mit aktuellen gesellschaftspolitischen Themen im deutsch-tschechischen Dialog.

mehr dazu hier!

Lorem ipsum

Da immer größeres Interesse deutscher und tschechischer Leserinnen und Leser für diese Publikationen erkennbar ist, erweitert die Seliger-Gemeinde ihr Portfolio um das Format „Lorem ipsum“, das die Lust auf deutsch-tschechische Literatur aufgreift und unterstützen will.

Mehr dazu hier!