Seliger Gemeinde

Die BRÜCKE - unsere Mitglieder- information

Zur aktuellen Ausgabe!

Zum Brücke-Archiv!

Präsidium / Vorstand / Jury

Die am 17. Oktober 2021 gewählte Vorstandschaft finden Sie hier!

Die Jury zur Vergabe des Wenzel-Jaksch-Gedächtnispreises finden Sie hier!

Termine (10)

Ausstellung "Böhmen liegt nicht am Meer" im Gymnasium Teplice/Teplitz

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Dienstag, 26.04.2022, 12:00 Uhr - Dienstag, 31.05.2022, 16:00 Uhr.
Ort: Československých dobrovolců 530/11, 415 01 Teplice

Sudetendeutscher Tag: Podiumsdiskussion der Seliger-Gemeinde

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Freitag, 03.06.2022, 18:00 Uhr - Montag, 06.06.2022, 16:00 Uhr.
Ort: Freiheitshalle, Kulmbacher Str. 4, 95030 Hof

Veranstaltung der Seliger-Gemeinde im Gesprächsforum am Samstag, den 4.6. um 14.30 Uhr:

 

Die deutsch-tschechischen Beziehungen in einem freien und demokratischen Mitteleuropa

 

Wir leben in bewegten Zeiten, die von uns viel Solidarität und Zusammenarbeit erfordern. Wie können die deutsch-tschechischen Beziehungen gestärkt werden, um zu einem freien und demokratischen Mitteleuropa beizutragen? Was sind die großen Herausforderungen? Welche Perspektiven können gemeinschaftlich weiterentwickelt werden?

 

Die im Herbst 2021 beschlossenen Alexandersbader Thesen, die die Brannenburger Thesen aus dem Jahr 1998 ablösen, stellen eine Reaktion der Seliger-Gemeinde auf die politische und gesellschaftliche Entwicklung der letzten 20 Jahre dar und verstehen sich als Beitrag zur Positionsbestimmung der Seliger-Gemeinde in der Gegenwart.

 

Begrüßung: Helena Päßler, Bundes-Co-Vorsitzende

Moderation: Dr. Peter Becher, ehem. Bundesvorsitzender der Seliger-Gemeinde, Vorsitzender des Adalbert Stifter Vereins

Podium:

Monika Horáková, Gewerkschafterin, Grüne Partei Tschechische Republik, Prag.

Volkmar Halbleib, MdL, vertriebenenpolitischer Sprecher der Bayer. SPD-Landtagsfraktion

Viktoria Großmann, Redakteurin Süddeutsche Zeitung

Torsten Fricke, Chefredakteur der Sudetendeutschen Zeitung

SG-Landesverband Bayern: Landeskoferenz mit Neuwahlen

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Sonntag, 19.06.2022, 11:00 Uhr.
Ort: Wittelsbacher Hof Friedrich-Ebert-Straße 21, 91781 Weißenburg

Der Veranstaltungsort ist etwa 200 Meter vom Bahnhof entfernt. Weißenburg hat einen Oberbürgermeister Schröppel, SPD, der auch ein Grußwort sprechen wird. Ende – gegen 15 Uhr, danach könnten auch die Kaadener Heimatstuben besichtigt werden. Weißenburg ist Patenstadt von Kaaaden, das wir im Rahmen eines Seminars in Bad Alexandersbad besucht hatten.

Ein Beitrag von Seliger Gemeinde Bayern

SG München-Dachau: Mittwochsrunde

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Mittwoch, 29.06.2022, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr.
Ort: Haus des Deutschen Ostens, Am Lilienberg 5, München

Ein Beitrag von Seliger Gemeinde Bayern

Vertriebenen-Empfang der SPD-Landtagsfraktion mit WJ-Preisverleihung

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Sonntag, 03.07.2022, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr.
Ort: Bayerischer Landtag, Maximilianeum

Brünner Versöhnungsmarsch

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Samstag, 23.07.2022, 08:00 Uhr - 20:00 Uhr.
Ort: Brno/Brünn

SG München-Dachau: Mittwochsrunde

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Mittwoch, 27.07.2022, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr.
Ort: Haus des Deutschen Ostens, Am Lilienberg 5, München

Ein Beitrag von Seliger Gemeinde Bayern

Gedenkveranstaltung Ludwig Czech

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Donnerstag, 18.08.2022, 08:00 Uhr - Sonntag, 21.08.2022, 18:00 Uhr.
Ort: Prag/Praha - Theresienstadt/Terezin - Aussig/ Usti n.L.

Eine Studienfahrt des Seliger-Gemeinde Bundesverbandes

geplant ist:

Wir möchten am 20. August 2022 an den 80. Todestag Czechs erinnern und bieten von daher für Interessierte eine Fahrt nach Prag und Theresienstadt an. Bei der eigentlichen Gedenkveranstaltung im ehemaligen Ghetto werden auf Einladung der Prager Friedrich-Ebert-Stiftung Vertreter_innen der SPD und der ČSSD an Czech erinnern.

Zeit wird aber auch sein, sich die neue große Dauerausstellung „Unsere Deutschen“ in Aussig anzusehen. Und Prag hat natürlich immer etwas zu bieten.

Programm

Donnerstag 18.8.            Fahrt nach Prag               Abfahrtsort noch offen (je nach Anmeldungen)

Freitag 19.8.                     Vormittag zur freien Verfügung

                                            Nachmittag Themenspaziergang zum sozialdemokratischen Prag,        

                                            gemeinsames Abendessen

Samstag 20.8.                  9 Uhr Abfahrt nach Theresienstadt

                                            10:30 Uhr zur freien Verfügung (Besuch der kleinen Festung und des

                                            Ghetto-Museums

                                            12 Uhr Gedenkveranstaltung zu Ludwig Czech

                                            13 Uhr Mittagessen

                                            14 Uhr Fahrt nach Aussig

                                            15 Uhr Führung durch die Dauerausstellung „Unsere Deutschen“

                                            18 Uhr Rückfahrt nach Prag

Sonntag 21.8.                   Vormittag zur freien Verfügung

                                            Rückfahrt nach Deutschland

Preis: 3 Nächte in einem Prager Hotel + Fahrt: 330 Euro

Anmeldung unter: info@seliger-gemeinde.de

 

Ein Beitrag von Seliger Gemeinde Bayern

Marienbader Gespräche das Sudetendeutschen Rats

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Freitag, 23.09.2022, 16:00 Uhr - Sonntag, 25.09.2022, 14:00 Uhr.
Ort: Mariánské Lázně / Marienbad

Thema: „Politische Bildung und öffentliche Debatte in Zeiten von Populismus und digitaler Medien – Auseinandersetzung mit der Geschichte stärkt die Zivilgesellschaft“

Jahresseminar

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Freitag, 28.10.2022, 17:00 Uhr - Sonntag, 30.10.2022, 13:00 Uhr.
Ort: Bad Alexandersbad, Ev. Bildungswerk

Alexanders- bader Forum

Forum Bad Alexandersbaddie Seliger Gemeinde ging 2018 mit einem neuen Diskussionsformat an den Start

Das Alexandersbader Forum befasst sich mit aktuellen gesellschaftspolitischen Themen im deutsch-tschechischen Dialog.

mehr dazu hier!

Lorem ipsum

Da immer größeres Interesse deutscher und tschechischer Leserinnen und Leser für diese Publikationen erkennbar ist, erweitert die Seliger-Gemeinde ihr Portfolio um das Format „Lorem ipsum“, das die Lust auf deutsch-tschechische Literatur aufgreift und unterstützen will.

Mehr dazu hier!