Seliger Gemeinde

Die BRÜCKE - unsere Mitglieder- information

Zur aktuellen Ausgabe!

Zum Brücke-Archiv!

Präsidium / Vorstand / Jury

Die am 17. Oktober 2021 gewählte Vorstandschaft finden Sie hier!

Die Jury zur Vergabe des Wenzel-Jaksch-Gedächtnispreises finden Sie hier!

Familien in großer Geschichte

Veröffentlicht am 12.01.2023 in Allgemein

.
.

Emil Karl Berndt: DSAP-Stadtrat in Reichenberg

 

„Emil Karl Berndt, ist die Person, die ich am liebsten im Himmel treffen würde“, sagt Annette Gendler über ihren Großvater väterlicherseits, eine der Hauptfiguren in ihrem Buch ""Jumping Over Shadows“ (Über den Schatten springen).

"Ich dachte immer, dass ich die Geschichte meiner Familie kenne, aber erst als ich 2002 in die Heimatstadt meiner Großeltern, Reichenberg, in die überwiegend deutschsprachige Region der Tschechoslowakei, reiste, spürte ich eine Menge Unterströmungen. Hier, wo die Synagoge der Stadt in der Kristallnacht niedergebrannt wurde - und wo sowohl das Haus meiner Großeltern als auch das Café Post, ein beliebter Treffpunkt meines Großonkels und meines Großvaters in den 1920er Jahren, noch stehen, konnte sie deren Anwesenheit fast spüren", so Gendler weiter.

Lesen Sie hier die Geschichte von Emil Karl Berndt

Alexanders- bader Forum

Forum Bad Alexandersbaddie Seliger Gemeinde ging 2018 mit einem neuen Diskussionsformat an den Start

Das Alexandersbader Forum befasst sich mit aktuellen gesellschaftspolitischen Themen im deutsch-tschechischen Dialog.

mehr dazu hier!

Lorem ipsum

Da immer größeres Interesse deutscher und tschechischer Leserinnen und Leser für diese Publikationen erkennbar ist, erweitert die Seliger-Gemeinde ihr Portfolio um das Format „Lorem ipsum“, das die Lust auf deutsch-tschechische Literatur aufgreift und unterstützen will.

Mehr dazu hier!