Seliger Gemeinde

Die BRÜCKE - unsere Mitglieder- information

Zur aktuellen Ausgabe!

Zum Brücke-Archiv!

Präsidium / Vorstand / Jury

Die am 17. Oktober 2021 gewählte Vorstandschaft finden Sie hier!

Die Jury zur Vergabe des Wenze-Jaksch-Gedächtnispreises finden Sie hier!

Hohe Ehrung durch Sudetendeutsche Landsmannschaft

Veröffentlicht am 09.11.2021 in Allgemein

Foto: Thorsten Fricke

Albrecht Schläger von der Sudetendeutschen Landsmannschaft ausgezeichnet

Anlässlich des Festaktes „75 Jahre Vertreibung“ am 29. Oktober 2021 in Bayreuth ist Albrecht Schläger mit der Rudolf-Lodgman-Plakette ausgezeichnet worden.

Die Auszeichnung erinnert an den ersten Sprecher der Sudetendeutschen Landsmannschaft, Rudolf Lodgman von Auen und wird für hervorragende Verdienste um die Sudetendeutsche Landsmannschaft verliehen. Mit Albrecht Schläger (Mitte)erhielt ein hoher Repräsentant der Seliger-Gemeinde diese hohe Auszeichnung. Der bayerische Landesobmann der Sudetendeutschen Landsmannschaft, Steffen Hörtler (li.), und der Sprecher der Sudetendeutschen Volksgruppe, Bernd Posselt (re.), überreichten die Auszeichnung anlässlich des Festaktes „75 Jahre Vertreibung“ am 29. Oktober 2021 in Bayreuth.

Albrecht Schlägers „jahrzehntelanges und vielfältiges Engagement“ für die Sudetendeutsche Volksgruppe begann spätestens 1990, als er Mitglied des Bayerischen Landtags wurde. Dieses Mandat behielt er bis 2003 und bekleidete dabei das Amt des Vertriebenenpolitischen Sprechers der SPD-Fraktion. Als Mitglied des Kuratoriums des Hauses des Deutschen Ostens, Vorsitzender und Präsidiumsmitglied der Seliger-Gemeinde, Generalsekretär des Sudetendeutschen Rates, Vizepräsident des Bundes der Vertriebenen (BdV) und Mitglied im Verwaltungsrat des deutsch-tschechischen Zukunftsfonds engagierte sich Schläger ehrenamtlich für die Belange der Sudetendeutschen.

Albrecht Schläger ist gebürtiger Marktredwitzer und die Liebe zu seiner Heimat an der deutsch-tschechischen Grenze und den Menschen die hier leben, waren und sind seine Motivation für dieses Engagement. Die Seliger-Gemeinde gratuliert ihrem langjährigen Vorsitzenden zu dieser verdienten Auszeichnung.

Alexanders- bader Forum

Forum Bad Alexandersbaddie Seliger Gemeinde ging 2018 mit einem neuen Diskussionsformat an den Start

Das Alexandersbader Forum befasst sich mit aktuellen gesellschaftspolitischen Themen im deutsch-tschechischen Dialog.

mehr dazu hier!

Lorem ipsum

Da immer größeres Interesse deutscher und tschechischer Leserinnen und Leser für diese Publikationen erkennbar ist, erweitert die Seliger-Gemeinde ihr Portfolio um das Format „Lorem ipsum“, das die Lust auf deutsch-tschechische Literatur aufgreift und unterstützen will.

Mehr dazu hier!