Seliger Gemeinde

Die BRÜCKE - unsere Mitglieder- information

Zur aktuellen Ausgabe!

Zum Brücke-Archiv!

Präsidium / Vorstand / Jury

Die am 17. Oktober 2021 gewählte Vorstandschaft finden Sie hier!

Die Jury zur Vergabe des Wenzel-Jaksch-Gedächtnispreises finden Sie hier!

Frühjahrs-Seminar 2022

Veröffentlicht am 03.03.2022 in Allgemein

PROGRAMM

Das Frühjahrs-Seminar findet vom 22. bis 24. April 2022 in Bad Alexandersbad statt.

Unser Programm: Tschechien im Strukturwandel – Herausforderungen und Perspektiven

 

 

Freitag, 22. April

 

18 Uhr                 Abendessen

                              Begrüßung durch Roland Schöffel, stellv. Landrat des Kreises Wunsiedel

19 Uhr                 Ukraine: wie wir als Seliger-Gemeinde helfen können?

                              Helena Päßler und Rainer Pasta

19:15 Uhr           Alexandersbad Forum: Arbeit an der Peripherie

  1. Grüne Wende und Radikalisierung der Peripherie
  2. Stadt aus Stahl

Die Journalist_innen des tschechischen Meinungsportals Voxpot beschäftigt sich seit Längerem mit den großen Strukturfragen der Tschechischen Republik, insbesondere der Grenzgebiete. Hier wird der Kohleausstieg und die Digitalisierung der Arbeitswelt zu großen Veränderungen führen.

Diskussion nach den Filmen: Klára Votavová, David Scharf, Voxpot

Moderation: Ulrich Miksch

Filme mit deutschen Untertiteln.

 

Samstag, 23. April

9 Uhr                   Exkursion nach Most

11 Uhr                 Most/Brüx – die Reißbrettstadt, Themenspaziergang durch die Stadt

                              Peter Wesselowsky

13 Uhr                 Mittagessen

14 Uhr                 Herausforderungen des Klimawandels

                              N.N.

15:30 Uhr           Rückfahrt

17 Uhr                 Gedenken an Richard Reitzner (1893-1962) in seiner Geburtsstadt Einsiedl/Mnichov u Mariánských Lázní

                              Vortrag: Bodenbach – Sibirien – München – aus dem Leben Richard Reitzners

Thomas Oellermann

18:30 Uhr           Abendessen

19:30 Uhr           Filmvorführung: Manchmal ist es schön, mit diesen Menschen zu sprechen

In seinem Dokumentarfilm macht sich der Theaterregisseur Wolfgang Spielvogel mit seinem Sohn auf eine Reise in seinen Geburtsdorf Barzdorf. Beide folgen den Spuren deutsch-tschechischer Geschichte und deutsch-tschechischer Versöhnung.

Diskussion mit Wolfgang Spielvogel

Moderation: Ulrich Miksch

 

Sonntag, 24. April

9 Uhr                    Lorem ipsum: Buchvorstellung: Das Lager Hof-Nord 1945 - 1967: Erinnerungen eines Flüchtlingskindes

                              Peter Heidler schildert in seinem Buch die Kindheit im Hofer Flüchtlingslager und zeichnet so ein intensives Bild des Ankommens in der neuen Heimat.

                              Moderation: Ulrich Miksch

10:30 Uhr            My house is my fortress: Eröffnung einer Ausstellung der Illustratorin Iryna Vale (Kiew)

                              Zum Werk der Künstlerin spricht: Rainer Pasta

11 Uhr                  An sozialdemokratische Geschichte erinnern: aus der Arbeit der Arbeitsgemeinschaft ehemals verfolgter Sozialdemokraten (AvS)

                              Gespräch mit Holger Martens, Moderation: Thomas Oellermann

12 Uhr                 Seminarabschluss und Mittagessen

 

Sollte es aufgrund der Pandemiebeschränkungen nicht  möglich sein nach Tschechien zu fahren, wird die Exkursion nach Hof führen.

Alexanders- bader Forum

Forum Bad Alexandersbaddie Seliger Gemeinde ging 2018 mit einem neuen Diskussionsformat an den Start

Das Alexandersbader Forum befasst sich mit aktuellen gesellschaftspolitischen Themen im deutsch-tschechischen Dialog.

mehr dazu hier!

Lorem ipsum

Da immer größeres Interesse deutscher und tschechischer Leserinnen und Leser für diese Publikationen erkennbar ist, erweitert die Seliger-Gemeinde ihr Portfolio um das Format „Lorem ipsum“, das die Lust auf deutsch-tschechische Literatur aufgreift und unterstützen will.

Mehr dazu hier!