Seliger Gemeinde

Die BRÜCKE - unsere Mitglieder- information

Zur aktuellen Ausgabe!

Zum Brücke-Archiv!

Präsidium / Vorstand / Jury

Die am 17. Oktober 2021 gewählte Vorstandschaft finden Sie hier!

Die Jury zur Vergabe des Wenzel-Jaksch-Gedächtnispreises finden Sie hier!

Jahresseminar 2022

Veröffentlicht am 10.08.2022 in Allgemein

Seliger-Gemeinde setzt deutsch-tschechischen Dialog fort

Jahresseminar und Bundesversammlung der Gesinnungsgemeinschaft sudetendeutscher Sozialdemokraten 2022

Nachdem das Jahresseminar 2021 und das Frühjahrsseminar 2022 wieder möglich waren, sind wir guter Hoffnung, dass das Jahresseminar 2022 auch stattfinden kann. Sozialdemokraten aus Deutschland, Tschechien und Österreich treffen sich vom 28.-30. Oktober in Bad Alexandersbad.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt voraussichtlich:

  • pro Person für Unterkunft und Vollverpflegung 60,-- € für Teilnehmer aus Deutschland, Frankreich, Österreich und Schweden bei einer Teilnahme an allen Tagen.
  • pro Person für Unterkunft und Vollverpflegung 30,00 € für Teilnehmer aus Tschechien bei einer Teilnahme an allen Tagen.

Wie in den vergangenen Jahren versuchen wir die Kosten für Fahrt, Übernachtung und Verpflegung unter Berücksichtigung eines Teilnehmerbeitrags zu übernehmen. Die genaue Höhe kann erst mitgeteilt werden, wenn wir eine Entscheidung über die beantragten Förderungsmittel vorliegen haben.

Anmeldeformular

 

Programm (Stand 18.9.2022)

Freitag, 28.10.2022

15:00 Uhr         Workshop Öffentlichkeitsarbeit

16:00 Uhr         Bundesvorstandssitzung

18:30 Uhr         Abendessen

19:30 Uhr         Unsere Hilfe für die Ukraine

                        Referentin: Helena Päßler, Bundesvorsitzende der Seliger-Gemeinde

19:40 Uhr         Erzähl-Café: "Erinnerungen an meinen Vater Willi Haschek"

                        Referentin: Christine Roth, Redaktion "Die Brücke"

                        Moderation: Ulrich Miksch, Bundesvorstandsmitglied, Redaktion "Die Brücke"

Samstag, 29.10.2022

09:00 Uhr          Bundesversammlung

                         "Deutschland und Tschechien gemeinsam stark in schwierigen Zeiten"

                         Referentin: Helena Päßler, Bundesvorsitzende der Seliger-Gemeinde    

                         Ehrung für Helmut Eikam

                         Referent: Dr. Peter Becher, Bundesvorstandsmitglied

                         "Bodenbach - Sibirien - Bonn: der sudetendeutsche Sozialdemokrat Richard Reitzner"

                         Referent: Dr. Thomas Oellermann, Mitglied des Präsidiums der Seliger-Gemeinde

                        Verleihung der Richard-Reitzner-Medaille und Ehrung verdienter Mitglieder

12:30 Uhr          Mittagessen

14:00 Uhr          Konstituierende Sitzung Stiftungsvorstand Ernst- und Gisela-Paul-Stiftung

14:30 Uhr          "Sudetendeutscher Sozialdemokrat und Europäer – aus dem politischen Wirken Ernst Pauls"

                          Referent: Albrecht Schläger, MdL a.D., Mitglied des Präsidiums der Seliger-Gemeinde

15:00 Uhr          Lorem ipsum: "Bei uns war´s anders"

                         Referent: Josef Ullrich

                         Moderation: Ulrich Miksch

16:30 Uhr         Alexandersbad Forum: "Europas Weg nach Kiew – Deutsche und Tschechen in der Europäischen Union"

                        Es diskutieren:

  • Maria Noichl MdEP (tbc.),
  • Vladimír Špidla, ehem. tschechischer Premierminister und EU-Kommissar

                        Moderation: Christa Naaß - MdL a.D., Bundesvorstandsmitglied und Dr. Thomas Oellermann, Mitglied des Präsidiums der Seliger-Gemeinde    

18:00 Uhr         Abendessen

19:00 Uhr          Filmvorführung und Diskussion: "Das letzte Rennen (poslední závod), Tschechien 2022"

                         Referent: D. Thomas Oellermann

Sonntag, 30.10.2022

9:00 Uhr           "Das andere Russland"

                        Referenten:      Elizaveta Shlosberg und Alexander Schumski

                                               Allianz für ein freiheitlich-demokratisches Russland                              

                        Moderation: Dr. Thomas Oellermann

10:30 Uhr        "My house is my fortress"

                           Referentin: Iryna Vale, Illustratorin aus Kiew

11:00 Uhr        "Sudetendeutsche und Koreaner – gemeinsame Schicksale,

                        Referentin: Suhyun Bea

                       Moderation: Dr. Thomas Oellermann und Ulrich Miksch

12:00 Uhr          Seminarabschluss und Mittagessen

13:30 Uhr         Sitzung des Präsidiums

Alexanders- bader Forum

Forum Bad Alexandersbaddie Seliger Gemeinde ging 2018 mit einem neuen Diskussionsformat an den Start

Das Alexandersbader Forum befasst sich mit aktuellen gesellschaftspolitischen Themen im deutsch-tschechischen Dialog.

mehr dazu hier!

Lorem ipsum

Da immer größeres Interesse deutscher und tschechischer Leserinnen und Leser für diese Publikationen erkennbar ist, erweitert die Seliger-Gemeinde ihr Portfolio um das Format „Lorem ipsum“, das die Lust auf deutsch-tschechische Literatur aufgreift und unterstützen will.

Mehr dazu hier!